Wondershare UniConverter

Dein All-in-One Video Converter - Konvertiere 1000+ Formate

  • Untertiteln zu MP4, MKV, AVI, MTS und anderen Mediendateien hinzufügen.
  • Mehrere Audiospuren und Untertitel unterstützen.
  • Untertitel nach Ihren Wünschen bearbeiten und Untertitel frei ein- / ausschalten.
  • Videos personalisieren beim Trimmen, beschneiden, Untertitel und Wasserzeichen hinzufügen.
  • Praktische Extrafunktionen: Bildschirm aufnehmen, GIF Maker, Video auf Geräte importieren.

MP4 Tips & Tricks

1. MP4 brennen+
  1. 1.1 Untertitel zu MP4 hinzufügen
  2. 1.2 SRT zu MP4 hinzufügen
  3. 1.3 MP4 komprimieren
  4. 1.4 MP4 mit Adobe Premiere bearbeiten
  5. 1.5 MP4 Dateien verschmelzen
  6. 1.6 MP4 drehen
  7. 1.7 Metadata für MP4 bearbeiten
  8. 1.8 Größe der MP4 reduzieren
  9. 1.9 MP4 kleiner machen
2. MP4 zu andere gängigen Formaten konvertieren +
  1. 2.1 MP4 in MP3 konvertieren
  2. 2.2 FLV in MP4 konvertieren
  3. 2.3 MKV in MP4 konvertieren
  4. 2.4 GIF in MP4 konvertieren
  5. 2.5 WEBM in MP4 konvertieren
  6. 2.6 MP4 in AVI konvertieren
  7. 2.7 MP4 in WMV konvertieren
  8. 2.8 MP4 in WMV online konvertieren
  9. 2.9 MP3 in MP4 konvertieren
  10. 2.10 Link in MP4 konvertieren
  11. 2.11 FLV in MP4 konvertieren
3. MP4 auf Unterschiedliche Geräte abspielen +
  1. 3.1 MP4 auf TV abspielen
  2. 3.1 MP4 auf iPhone abspielen
  3. 3.2 MP4 auf Xbox 360 abspielen
  4. 3.3 MP4 auf Nexus 7 abspielen
  5. 3.4 MP4 auf Galaxy S4 abspielen
  6. 3.5 MP4 auf Windows Media Player abspielen
  7. 3.6 MP4 abspielen auf Mac
  8. 3.7 MP4 Player
4. Beste MP4 Konverter/Editor +
  1. 4.1 MP4 Konverter ohne Wasserzeichen
  2. 4.2 Online MP4 Konverter
  3. 4.3 Beste MP4 Konverter für Mac
  4. 4.4 Kostenlos MP4 Konverter für Windows
  5. 4.5 2D zu 3D MP4 Konverter
  6. 4.6 MP4 Cutters
  7. 4.7 MP4 Trimmers
  8. 4.8 Handbrake für Mac
  9. 4.9 Kostenloser Video Converter für Windows 10
5. Andere MP4 Tips +
  1. 5.1 Kein Ton bei MP4
  2. 5.2 MP4 von Smartphone auf PC/Mac drehen
  3. 5.3 AVCHD VS MP4
  4. 5.4 MP4 zu iMovie importieren
  5. 5.5 Audacity, MP4 importieren und exportieren
  6. 5.6 Metadaten in MP4 hinzufügen
  7. 5.7 MP4 ohne Ton
  8. 5.8 iPhone zu MP4 konvertieren
  9. 5.9 Beste Video-Fotmate für LG Optimus
  10. 5.10 Untertitel bearbeiten
  11. 5.11 DVD von MP4 schaffen
  12. 5.12 Chromecast streamen
  13. 5.13 Handbrake erstellen
  14. 5.14 Videobildrate ändern
  15. 5.15 Freemake Alternative

Wie man iMovie-Videos mit einfachen Schritten in iCloud freigibt

Es ist sehr wichtig, Dateien zu speichern und zu schützen. Sie können viele wichtige Videos, Fotos und Daten verlieren. Das Speichern auf dem Desktop ist das Schlimmste. Wenn ein Virus Ihren Computer infiziert oder Ihr Betriebssystem beschädigt ist, verlieren Sie alle Ihre Daten. Das Brennen auf DVD ist eine bessere Lösung, aber nicht perfekt. Laden Sie die Datei am besten in iCloud hoch. Schnell sind Ihre Dateien geschützt. Sie können auch mit Freunden teilen. Dies bedeutet, dass Sie alle Vorteile von iCloud nutzen können. Leider bietet der Grundplan nicht viel Platz. Wenn wir wissen, dass das von heutigen Geräten produzierte Video viel Platz beansprucht, müssen Sie Ihren Plan irgendwann aktualisieren.

Teil1. Wie Sie iMovie Videos in iCloud auf Mac freigeben/hochladen

Es ist nicht sinnvoll, Dateien in iCloud hochzuladen. Sie können den automatischen Upload in iCloud verwenden. Dies bedeutet, dass alle Dateien, die Sie mit iMovie öffnen oder erstellen, in iCloud hochgeladen werden. Um diese Funktion nutzen zu können, muss sie aktiviert sein. Es ist so nützlich, dass viele Benutzer es jeden Tag verwenden. Außerdem wird das Risiko des versehentlichen Löschens von Dateien beseitigt, die nicht in iCloud hochgeladen wurden. iOS wird nie vergessen, Ihr Projekt hochzuladen.

1. Gehen Sie zum Apple-Menü und suchen Sie nach "Systemeinstellungen". Suchen Sie iCloud und klicken Sie dann auf iCloud. Du musst dich zuerst einloggen. Falls nicht, melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto auf iCloud. Dann können Sie das Kontrollkästchen Dokumente & Daten aktivieren. Wenn Sie noch kein Konto haben, können Sie es einrichten. Sie können Google iCloud verwenden und sich auf deren Website registrieren. Dies ist eine einfache Aufgabe, die ein paar Minuten in Anspruch nimmt.

Wie man iMovie Videos für iCloud freigibt

2. Klicken Sie auf die Optionen neben den Dokumenten & Daten. Dort müssen Sie den IMovie überprüfen. Das bedeutet, dass Sie Dateien aus dem IMovie in die iCloud hochladen möchten. Wenn diese Option nicht aktiviert ist, aktivieren Sie sie jetzt. Sie werden auch andere Programme sehen. Alle Programme, die markiert sind, laden Dateien in das iCloud-Konto hoch. Sie können jederzeit darauf zugreifen. Ihre Freunde können sie auch nicht ändern oder löschen. Denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie viele Programme verwenden, viel Platz auf der iCloud benötigen.

Wie man iMovie Videos für iCloud freigibt

3. Gehen Sie zum iMovie und suchen Sie nach Präferenzen. Dort müssen Sie die Option "Inhalt automatisch in iCloud hochladen" finden. Überprüfen Sie sie und Sie sind fertig. Sie können diese Option auf die gleiche Weise deaktivieren. Jetzt wird jede Datei, die mit dem IMovie erstellt wird, in die iCloud hochgeladen. Sie werden nie wieder eine Datei verlieren. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort nicht an andere Personen weiter. Wenn einige von ihnen Ihr iCloud-Konto und iMovie verwenden, werden Dateien in das Konto hochgeladen. In diesem Fall kann eine Person auf Ihre Dateien zugreifen und sie löschen. Das automatische Hochladen von Inhalten auf iCloud ist eine nützliche Option, erfordert jedoch mehr Speicherplatz auf Ihrem iCloud-Konto. Wenn Sie viele Projekte mit einem IMovie durchführen, benötigen Sie mehr Speicherplatz auf Ihrem Konto.

Wie man iMovie Videos für iCloud freigibt

4. Jetzt können Sie diese Dateien gemeinsam nutzen. Alles, was Sie tun müssen, ist auf Ihrem Mac-Computer auf die Schaltfläche Freigeben" zu klicken und die Option Link über iCloud freigeben" zu wählen. Dann können Sie sich für die Freigabe über Facebook, Twitter usw. entscheiden. Denken Sie daran, dass Sie zusätzliche Informationen über Ihre Dateien angeben müssen. Wenn Sie die Option wählen, bestätigen Sie, und Sie sind fertig. Sie können den Link auch kopieren. Dies ist nützlich, wenn Sie Ihre Dateien in Blogs oder Foren teilen möchten. Denken Sie daran, dass alle Personen Ihre Dateien sehen können. Wenn Sie private Dateien und Informationen haben, vermeiden Sie den Austausch mit unbekannten Personen.

Wie man iMovie Videos für iCloud freigibt

Teil2. So können Sie iMovie-Videos für iCloud auf iPhone/iPad freigeben/auf iCloud hochladen

Viele Benutzer verwenden IMovie auf ihren IPhones und IPads. Obwohl es nicht die gleichen Optionen wie eine Computerversion hat, kann IMovie für IPhone und IPad wichtige Ergänzungen und Änderungen an Ihren Videos vornehmen. Die Benutzeroberfläche ist sehr einfach zu bedienen und sieht interessant aus. Dies ist eine wichtige Ergänzung zu iOS 8 und 9. Ältere Versionen, wie iOS 6, haben keine interessante Schnittstelle. Sie müssen Dateien in die iCloud hochladen. Um dies zu tun, müssen Sie ein Konto auf iCloud haben. Ausserdem müssen Sie angemeldet sein. Wenn Sie noch kein Konto haben, registrieren Sie sich über die App oder auf der offiziellen Website.

1. Der erste Schritt ist das Hochladen von iMovie-Videos in die iCloud. Sie tun dies, indem Sie auf die iCloud-Schaltfläche klicken. Sie befindet sich im Hauptmenü. Ihr Video wird in die iCloud hochgeladen.

Wie man iMovie Videos für iCloud freigibt

2. Jetzt können Sie Ihre Videos freigeben. Sie brauchen nur auf ein Projekt zu tippen, das Sie freigeben möchten, und auf die Schaltfläche Freigeben zu tippen. Wählen Sie iCloud-Freigabe und wählen Sie das Album, das Sie freigeben möchten.

Wie man iMovie Videos für iCloud freigibt

3. Wählen Sie die Kontakte aus, für die Sie eine Datei freigeben möchten, und Sie sind fertig. Sie werden Ihre Akte einsehen können. Es ist eine sehr schnelle und einfache Möglichkeit, Dateien mit Ihren Freunden zu teilen. Darüber hinaus können Sie weitere Informationen und eine Beschreibung hinzufügen.

Wie man iMovie Videos für iCloud freigibt

Hochgeladene Dateien können geändert, gemeinsam genutzt oder gelöscht werden. Natürlich haben nur Sie diese Optionen. Ihre Freunde können nur diese Dateien sehen. Außerdem ist der iCloud-Speicher die beste und sicherste Art, Ihre Dateien zu schützen. Niemand kann sie löschen, außer Ihnen. Die Speicherung auf iCloud ist jedoch nicht kostenlos. Das bedeutet, dass Sie einen Plan wählen müssen, der zu Ihnen passt. Je mehr Speicherplatz Sie benötigen, desto mehr Geld werden Sie benötigen.

Nach dem Hochladen der Dateien auf iCloud können Sie von Ihrem Computer, iPhone, iPad oder anderen Geräten aus darauf zugreifen. Sie müssen angemeldet sein, um Dateien herunterladen, anzeigen oder löschen zu können. Denken Sie daran, dass Sie Dateien aus iCloud, Ihrem Gerät oder an einem beliebigen Ort löschen können. Gelöschte Dateien können nicht wiederhergestellt werden. Seien Sie auch vorsichtig, wenn Sie das Gerät an andere übergeben. Wenn Sie sich bei Ihrem ICloud-Konto anmelden, kann jemand auf Ihre Dateien zugreifen.

Wondershare UniConverter (ursprünglich Wondershare Video Converter Ultimate)

wondershare video converter ultimate
  • Konvertieren Sie Videos in mehr als 1.000 Formate, einschließlich MP4, AVI, WMV, FLV, MKV, MOV usw.
  • Konvertieren Sie für fast alle Geräte in optimierte Voreinstellungen.
  • Die Konvertierungsgeschwindigkeit ist 30-mal schneller als bei allen herkömmlichen Konvertern.
  • Bearbeiten, verbessern und verbessern Sie Ihre Videodateien
  • Brennen und Anpassen von DVDs mit kostenlosen DVD-Menüvorlagen
  • Laden Sie Videos von mehr als 10.000 Websites für die gemeinsame Nutzung von Videos herunter oder zeichnen Sie sie auf
  • Die multifunktionale Toolbox kombiniert feste Videometadaten, GIF-Hersteller, Projektvideo zu TV, VR-Konverter und Bildschirmrekorder
  • Unterstützte Betriebssysteme: Windows 10/8/7 / XP / Vista, Mac OS 10.15 (Catalina), 10.14, 10.13, 10.12, 10.11, 10.10, 10.9, 10.8, 10.7, 10.6
Sicherheit verifiziert, 5,942,222 Leute haben es heruntergeladen

Best Video Suite für Video Fans

video converter

43,99€

49,99€

UniConverter

Videos in 1.000 Formate konvertieren, bearbeiten, brennen und mehr.

+
video editor

46,00€

59,99€

Filmora Video Editor

Leistungsstarke und intuitive Videobearbeitung.

=
Ressourcen > Youtube Tipps > Wie man iMovie-Videos mit einfachen Schritten in iCloud freigibt

Alle Themen