Your Ultimate Quicktime Video Toolbox

Wondershare UniConverter

  • Quicktime MOV in 1.000+ Formate wie MP4, MOV, WMV, AVI, FLV, usw. umwandeln.
  • Quicktime Videos durch Trimmen, Zuschneiden, Anwenden von Effekten usw. bearbeiten.
  • Online Videos aus 10.000+ Video-Sharing-Webseiten herunterladen oder aufnehmen.
  • Videos auf DVD mit kostenlosen Menüvorlagen brennen und personalisieren.
  • All-in-One Tool: Bildschirmrecorder, Video-Kompressor, VR Converter, GIF Maker und vieles mehr.
quicktime zu mov konvertieren

5 Tipps zu QuickTime Plugins, welche gute unter Chrome funktionieren!

von Lukas Schneider • 2021-04-26 18:02:56 • Bewährte Lösungen

Chrome gehört zu den Browsern, welche mit größter Sorgfalt entwickelt wurden, damit der Nutzer beim Surfen im Internet ein optimales Ergebnis erhält und auch das Beste aus der Erfahrung herausholen kann. Der Nutzer sollte auch die QuickTime Playererweiterung oder das Plugin herunterladen. Dies muss ebenfalls auf dem Browser installiert werden, damit es entsprechend funktioniert. Das Tutorial führt Sie durch den entsprechenden Prozess und ist auch hilfreich für das Verständnis der Beziehung zwischen Browser und Plugin. Die Informationen hierzu sind so gestaltet, dass Nutzer anschließend auch anderen Personen helfen können, wenn diese auf diese Situation treffen.

Video Converter Logo Wondershare UniConverter (ursprünglich Wondershare Video Converter Ultimate)

Wondershare Video Converter ultimate
  • Konvertieren Sie Videos in über 1.000 Formate, inklusive MP4, AVI, WMV, FLV, MKV, MOV und vieles mehr
  • Zu optimierten Voreinstellungen für fast alle Geräte konvertieren.
  • 30X höhere Konvertierungsgeschwindigkeit als andere gängige Converter.
  • Bearbeiten, verbessern & personalisieren Sie Ihre Videodateien
  • Brennen und individualisieren Sie Ihre DVD mit kostenlosen DVD Menüvorlagen
  • Downloaden oder nehmen Sie Videos von über 10.000 Videoseiten auf
  • Die vielseitige Toolbox kombiniert die Reparatur von Metadaten, GIF Maker, VR Converter und Bildschirmaufnahme.
  • Die führende APEXTRANS Technologie konvertiert Videos ohne Qualitätsverlust oder Komprimierung der Videos.
  • Unterstützte OS: Windows 7 64-bit oder neuer (32-bit Nutzer? Hier klicken) und MacOS 10.10 oder neuer (10.7 - 10.9? Hier klicken)
Sicherheit Bestätigte Sicherheit, 5.942.222 Personen haben es bereits heruntergeladen

Teil 1. Wie man das QuickTime Plugin für Chrome installiert

Leicht nachzuvollziehende Schritte. Im Folgenden wird der vollständige Prozess beschrieben, der zu befolgen ist, um ein den Anforderungen entsprechendes Ergebnis zu erzielen:

    1. Nutzer können auf diese URL gehen, um die Datei herunterzuladen und zu installieren:

Quicktime-Plugin-Chrome

    1. Ein Warnzeichen wird auf dem Bildschirm angezeigt. Wenn Sie den entsprechenden Button drücken startet die Installation.

Quicktime-Plugin-Chrome

Teil 2. Wie man das QuickTime Plugin aus Google Chrome entfernt

Um sicherzustellen, dass der Anwender das entsprechende Ergebnis erhält, sind die in diesem Teil erwähnten Schritte zu befolgen, da sie nicht nur sehr detailliert erklärt werden, sondern der Anwender auch die Möglichkeit hat, beim nächsten Mal die gleichen Ergebnisse zu erzielen:

    1. Starten Sie den Google Chrome Browser, um den Prozess anzuwerfen und um weiter fortzufahren:

Quicktime-Plugin-Chrome

    1. Geben Sie in der Adressleiste chrome://plugins/ ein, damit Sie auf die Plugin Seite gelangen:

Quicktime-Plugin-Chrome

    1. Stellen Sie sicher, dass der Deaktivierungsknopf gedrückt wird und der Prozess durch Deaktivierung des Plugins beendet wird:

Quicktime-Plugin-Chrome

Teil 3. QuickTime X funktioniert nicht in Chrome mit der Meldung "Plugin herunterladen", obwohl dieses schon heruntergeladen wurde.

Diese Frage wurde häufig in den Google-Produktforen gestellt und der folgende Prozess ist zu befolgen, um schnelle und zuverlässige Ergebnisse zu erhalten. Wie ersteres ist auch dieser Prozess einfach und effektiv, um das Problem zu beheben.

    1. Besuchen Sie diese URL, um das NPAPI-Plugin herunterzuladen und auf dem System zu installieren:

Quicktime-Plugin-Chrome

    1. Starten Sie dann den Chrome Browser, da dieser der Kern dieses Prozesses ist:

Quicktime-Plugin-Chrome

    1. Geben Sie in der Adressleiste chrome://plugins/ ein, um auf die Plugin Seite zu gelangen und um mit dem Prozess fortzufahren.

Quicktime-Plugin-Chrome

    1. Sie können dann das Kästchen "Immer ausführen lassen" ankreuzen, wodurch der Prozess sofort beendet würde, sobald er vollständig abgeschlossen ist. Die Lösung des Problems wurde erreicht, da der Benutzer das häufig auftretende Problem losgeworden ist:

Quicktime-Plugin-Chrome

Teil 4. Wie man das QuickTime Plugin für Chrome aktualisiert

Das unten beschriebene Verfahren ist an sich einzigartig und würde es dem Nutzer ermöglichen, das Problem ohne Weiteres zu lösen. Das Verfahren und die damit verbundenen Schritte sind wirklich einfach und können daher ohne die Sorge eines Misserfolgs angewendet werden. Effektivität und Problemlösung stehen im Mittelpunkt des unten erwähnten Prozesses:

    1. Um den Prozess zu starten, geben Sie innerhalb der Adressleiste den Begriff chrom://extensions ein, so dass der Prozess ausgelöst wird und Sie weitermachen können:

Quicktime-Plugin-Chrome

    1. Klicken Sie nun auf die Aktualisierungserweiterung, so dass Sie mit dem Prozess fortfahren können:

Quicktime-Plugin-Chrome

  1. Wenn alle Erweiterungen aktualisiert sind, stellen Sie sicher, dass Chrome nochmals neu gestartet wird und auch das QuickTie Plugin aktualisiert ist, da dieses direkt mit der Videoerweiterung des Browsers zusemmenhängt. Sobald der Prozess abgeschlossen ist, wird das damit verbundene Problem nicht nur verschwinden, sondern der Nutzer kann nun auch andere über verschiedene Foren über die Lösung des Problems informieren.

Teil 5. QuickTime Plugin fehlt in Google Chrome 64 Bit

QuickTime wurde von Google verworfen und das Plugin standardmäßig blockiert. Nutzer können QuickTime basierte Webseiten nicht verwenden, wenn es um Google Chrome geht. Das Chrome-Entwicklungsteam hat das Problem auch als "Wird nicht gelöst" markiert, was zeigt, dass das 32-Bit-QuickTime-Plugin nicht mehr mit dem Browser kompatibel ist. Dies ist eines der Probleme, mit welchem viele Benutzer konfrontiert sind, aber leider gibt es bis heute keinen Lösung dafür und die betroffenen Nutzer müssen damit leben, dass Apple keine praktischen Schritte zur Lösung des Problems unternimmt.

Quicktime-Plugin-Chrome

Die Lösung des Problems

Was dieses Problem betrifft, gibt es keinen Lösung, solange Apple kein 64-Bit-QuickTime-Plugin bereitstellt. Nutzer sollten der praktischen Lösung folgen, welches diejenige ist, welche den Nutzer dazu auffordert, den Browser zu wechseln, um die Arbeit mit Qualität und Klasse zu erledigen. Der Browserwechsel wir den Nutzern das Leben nicht nur erleichtern, sondern ihnen auch die Chance bieten, Funktionen von anderen Programmen zu entdecken, welche eventuell besser sind als die von Chrome. In diesem Szenario ist ein Wechsel unvermeidlich und lässt sich unter keinen Umständen vermeiden, wenn das Problem gelöst werden soll. Kurz gesagt, müssen sich Nutzer weiterhin mit diesem Problem herumschlagen.

Quicktime-Plugin-Chrome

Zusammenfassung

Chrom wird auf der ganzen Welt von zufriedenen Nutzern verwendet und hat daher eine Community, welche mit jedem Tag wächst. Das QuickTime Player Entwicklungsteam, d.h. Apple Inc., sollte daher die Tatsache im Auge behalten, dass die Probleme ebenfalls zunehmen und mit jedem Tag neue Fragen auftauchen. Zur Lösung all dieser Probleme wäre ein ordentlicher Support erforderlich, welcher das Problem ohne weiteres im Alleingang lösen würde. Es würde nicht nur das Vertrauen der Nutzer wiederherstellen, sondern auch zu einer langfristigen Zusammenarbeit mit Google führen, die für beide Organisationen definitiv fruchtbar ist, da sie die technischen Giganten der Branche sind und das Internet praktisch besitzen.

Empfehlenswertes Bündelangebot für Video Fans

Video Editor

46,00€

69.99€

Filmora Video Editor

Leistungsstarke und intuitive Videobearbeitung.

+
video converter

43.99€

69.99€

UniConverter

Videos in 1.000 Formate konvertieren, bearbeiten, brennen und mehr.

=
video converter and editor

89.99€ (Dauerlizenz)

139.98€
Lukas Schneider

Lukas Schneider

staff Editor

0Bewertung(en)
Ressourcen > Andere Tipps zum Bearbeiten > 5 Tipps zu QuickTime Plugins, welche gute unter Chrome funktionieren!

Alle Themen