Kostenlose und einfache Methoden um VLC-Dateien in MP4-Dateien umzuwandeln

So wie die meisten Leute verwenden Sie den VLC wahrscheinlich gerne als Ihren Media Player, da der kostenlose Player viele verschiedene Audio- und Video-Formate sowie DVDs abspielen kann. Als Anhänger des VLCs haben Sie wahrscheinlich viele Filme in der VLC-Bibliothek gespeichert. Möchten Sie diese Videos oder Filme im VLC ins MP4-Format umwandeln, um sie auf Ihrem Smartphone oder auf anderen tragbaren Geräten wie der PSP wiederzugeben? Falls ja, können Sie in diesem Artikel lernen, wie man VLC-Videos schnell und einfach zu MP4-Videos konvertieren kann.

Teil 1. Anleitung zum Umwandeln von VLC-Dateien in MP4-Dateien mit dem VLC

Schritt 1 Importieren Sie das Video in den VLC.

Zuerst müssen wir unseren Media Player öffnen und dann klicken wir in der Navigationsleiste auf den Punkt “Medien”, nun öffnet sich ein kleines Dropdown-Menü.

meopmean

In diesem Dropdown-Menü wählen wir die Option “Mehrere Dateien öffnen...” aus (oder verwenden einen Hotkey Strg+Shift+O) und warten bis das Menü auf dem Bildschirm erscheint.

Schritt 2 Gehen Sie ins Konvertieren-Menü

Klicken Sie in dem Menü, das gerade erschienen ist auf den “Hinzufügen”-Button und wählen Sie die Datei aus, die Sie konvertieren möchten. Danach sollten Sie auf den Pfeil klicken, der sich in der Nähe des “Play”-Buttons befindet. Wenn Sie auf diesen Pfeil klicken, öffnet sich ein Dropdown-Menü. Wählen Sie dort die Option “Konvertieren” oder verwenden Sie den Hotkey Alt+O.

Konvertieren-Menü

Schritt 3 Wählen Sie die gewünschten Einstellungen aus.

Im Menü, das sich geöffnet hat sehen Sie Dinge wie:

Den Pfad zur Quelle des Videos, den Dateityp und die Einstellungen, die sie vornehmen müssen.

Zuerst müssen wir unsere Profile verwalten und dasjenige auswählen, dass sich für uns am besten eignet. Im Dropdown-Menü gibt es viele verschiedene Profile für iOS-Geräte, Fernseher, Android-Geräte usw. Aber wir wählen nur eine Option aus - sie heißt “Audio – MP3 (MP4)” und ist im Screenshot zu sehen.

Einstellungen festlegen

Wie Sie wahrscheinlich festgestellt haben, befinden sich rechts vom Dropdown-Menü, in dem wir den Profil-Typ ausgewählt haben, ein paar Buttons. Das sind die Funktionen der Buttons:

VLC konfigurieren Klicken Sie diesen Button, um die Art des Video- oder Audio-Codecs festzulegen, den Sie für das Video oder Audio benötigen, das Sie konvertieren möchten. Es gibt übrigens ein paar tolle Funktionen und Fähigkeiten, die Sie entdecken können.

VLC löschen Löschen Sie das Profil, das im Dropdown-Menü ausgewählt wurde.

VLC neu Dieser Button wird verwendet, um einen neuen Profil-Typ zu erstellen und alle Audio- und Video-Codecs für den Profil-Typ zu verwalten, den Sie umwandeln möchten.

Schritt 4 Beginnen Sie mit der Konvertierung

Sie müssen eine Zieldatei auswählen, die alle Informationen enthalten wird. Wir können den “Durchsuchen”-Button verwenden, um auf den Desktop zu gelangen. Dann geben wir einen Dateinamen ein, das könnte “container.mp4” sein und danach klicken wir auf den “Start”-Button, um mit der Konvertierung zu beginnen.

Die geschätzte Zeit für die Konvertierung hängt von der Leistung Ihres PCs ab und von der Art des Codecs, den Sie für die Konvertierung verwenden.

Teil 2. Eine einfachere Methode um VLC-Dateien in MP4s umzuwandeln

Da VLC-Video-Dateien in verschiedenen Formaten vorliegen, brauchen Sie die Hilfe eines leistungsstarken Video-Konverters. Der Wondershare UniConverter ( bzw. der Wondershare UniConverter für den Mac ) unterstützt eine große Bandbreite von Audio- & Video-Formaten und sogar DVD-Dateien. Mit diesem großartigen VLC-zu-MP4-Konverter können Sie alle Ihre VLC-Videos im Nu auf ihrem MP4-Media Player genießen und das bei sehr guter Bildqualität. Die Bedienung ist sehr einfach und der Prozess ist extrem schnell. Befolgen Sie einfach die untenstehende Anleitung.

Box

Wondershare UniConverter - Ihre vollständige Video-Toolbox

  • Konvertieren von 1000+ Formaten wie AVI, MKV, MOV, MP4 usw.
  • Konvertieren zu den optimierten Voreinstellungen für fast alle Geräte.
  • 30-mal höhere Konvertierungsgeschwindigkeit als konventionelle Konverter.
  • Bearbeiten, verbessern & personalisieren Sie Ihre Video-Dateien.
  • Laden Sie Videos von Video-Portalen herunter, bzw. nehmen Sie diese auf.
  • Rufen Sie automatisch die Metadaten für Ihre iTunes-Filme ab.
  • Eine vielseitige Toolbox, die das Reparieren von Metadaten, einen GIF-Maker, die Übertragung von Videos auf den TV, einen VR-Konverter und einen Bildschirm-Rekorder kombiniert.
  • Mit der branchenführenden APEXTRANS-Technologie werden Videos ohne Qualitätsverlust oder Video-Komprimierung konvertiert.
  • Unterstützte Betriebssysteme: Windows 10/8/7/XP/Vista, mac OS 10.15 (Catalina), 10.14, 10.13, 10.12, 10.11 (El Capitan), 10.10, 10.9, 10.8, 10.7, 10.6

Wie konvertiert man ein beliebiges Video in MP4?

Weitere Videoideen finden Sie in der Wondershare Video Community.

Schritt 1 Wie konvertiert man ein beliebiges Video in MP4

Gehen Sie in den Ordner, der Ihre lokal gespeicherten VLC-Video-Dateien enthält. Wählen Sie dann die gewünschten Dateien aus und ziehen Sie diese einfach auf die Oberfläche der App. Oder klicken Sie auf den Dateien hinzufügen-Button im Hauptfenster, um Ihren Computer zu durchsuchen und die VLC-Dateien in das Programm für die Video-Konvertierung zu importieren.

VLC zu mp4 Konverter

Hinweis: Gehen Sie zur Registerkarte Präferenzen > Speicherort, um den Ordner zu ändern, in dem die konvertierten Dateien gespeichert werden sollen.

Schritt 2 Wählen Sie MP4 als Ausgabeformat.

Sie können die Format-Liste dieser App öffnen, indem Sie auf das Dropdown-Symbol bei Alle Dateien konvertieren zu: klicken. Wählen Sie dann MP4 in der Video-Registerkarte und wählen Sie als Nächstes die detaillierten Voreinstellungen mit Auflösung und Encoder-Informationen aus.

VLC zu mp4 Konvertierung

Schritt 3 Konvertieren Sie VLC zu MP4.

Der letzte Schritt ist das Klicken der Schaltfläche Alle Konvertieren unten rechts im Hauptfenster des Programms. Jetzt beginnt die App mit der Umwandlung von VLC-Video-Dateien in MP4-Dateien. Die Video-Konvertierung wird innerhalb von einer Minute abgeschlossen. Wenn Sie abgeschlossen ist, gehen Sie zur Registerkarte Konvertiert, machen Sie einen Rechtsklick auf das konvertierte Video und wählen Sie die Option Speicherort der Datei öffnen aus der Dropdown-Liste aus, um auf die konvertierten MP4-Dateien für die weitere Verwendung zuzugreifen.

VLC zu mp4 Konvertierung

Hinweis: Wenn Sie die Ausgabedateien auf einem anderen Gerät wiedergeben wollen, ist als weiterer Schritt die Übertragung der Dateien auf das Gerät über ein USB-Kabel erforderlich.

Teil 3. Wie man VLC-Videos mit einem kostenlosen Konverter in MP4 umwandelt

Free Video Converter von Wondershare ist ein kostenloses Tool für fast alle Ihre Mediendateien. Das Programm ist für Windows- und Mac-Computer verfügbar, unterstützt mehr als 1.000 Formate und kann zahlreiche Aufgaben wie Video-Konvertierung, MP3-Konvertierung, DVD-Konvertierung, YouTube-Video-Konvertierung usw. durchführen. Außerdem ist Wondershare Free Video Converter mit vielen weiteren Funktionen ausgestattet, darunter ein Video-Editor, ein Bildschirm-Recorder, ein GIF-Maker, etc. Review von Techrrival

Wie man mit Wondershare Free Video Converter VLC in MP4 umwandeln kann, erfahren Sie in der folgenden Anleitung:

Schritt 1: Quelldateien importieren.

Starten Sie Wondershare Free Video Converter auf Ihrem Mac oder Windows PC und stellen Sie sicher, dass Sie sich im Fenster Konvertieren befinden. Klicken Sie auf Dateien hinzufügen und verwenden Sie das sich öffnende Feld, um die Videodatei auszuwählen und zu importieren.

import vlc to MP4 converter

Schritt 2: Wählen Sie MP4 als Ausgabeformat.

Klicken Sie auf Alle Dateien konvertieren in und erweitern Sie die Konvertierungsschnittstelle im oberen rechten Bereich, gehen Sie oben auf die Registerkarte Video, wählen Sie MP4 im linken Bereich und wählen Sie Ihre bevorzugte Auflösung im rechten Bereich.

select MP4 format

Schritt 3: Starten Sie den Konvertierungsprozess.

Wählen Sie einen Zielordner für die konvertierte Datei aus dem Feld Alle Dateien konvertieren zu am unteren Rand und klicken Sie auf Konvertieren, um Free Video Converter zu verwenden.

Teil 4. Beste online Methode zum Konvertieren von VLC in MP4

Falls die Konvertierungsaufgaben, die Sie durchführen, nicht so häufig sind und Sie kein spezielles Programm auf Ihrem PC installieren möchten, können Sie ein anderes Produkt von Wondershare namens Online UniConverter ausprobieren. Wondershare Online UniConverter ist ein Geschwisterprogramm von Wondershare Free Video Converter und kann von jedem Webbrowser aus aufgerufen werden, unabhängig von der Plattform Ihres Computers, und ist in der Lage, Videos kostenlos zu konvertieren.

convert VLC to MP4 online

Sie können die folgenden Anweisungen Schritt für Schritt befolgen, um Wondershare Online UniConverter als online VLC-Konverter zu verwenden:

Schritt 1: Gehen Sie zur Seite vom Video Konverieren.

Launch your favorite Internet browser, and go to https://www.media.io/de/video-converter.html.

Schritt 2: Quellvideo hochladen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche +, und verwenden Sie das angezeigte Feld, um das Video, das Sie in MP4 konvertieren möchten, auszuwählen und hochzuladen.

Schritt 3: Konvertierung beginnen.

Vergewissern Sie sich, dass MP4 in der Dropdown-Liste ausgewählt ist und klicken Sie auf KONVERTIEREN, um VLC in MP4 zu umwandeln.

Fazit:

Die Konvertierung von VLC in MP4 ist ziemlich einfach, solange Sie ein effizientes Werkzeug haben, um die Arbeit zu erledigen. Unter allen heute auf dem Markt erhältlichen Lösungen sind die Produkte von Wondershare weit verbreitet und werden wegen ihrer Robustheit bewundert. Sie bieten eine intuitive Benutzeroberfläche und eine rund 30-mal schnellere Umwandlungsgeschwindigkeit.

Die beliebtesten Tipps
Ressourcen > VLC Tipps > Kostenlose und einfache Methoden um VLC-Dateien in MP4-Dateien umzuwandeln

Alle Themen