Ihr All-in-one Video Toolbox

Wondershare UniConverter

  • GoPro-Videos bearbeiten durch Schneiden, Drehen, Effekten-Anwenden, Untertitel-Hinzufügen usw.
  • GoPro-Videos einfach in Youtube, Facebook, Vimeo, Instagram kompatibles Format umwandeln.
  • GoPro-Videos ohne Qualitätsverlust komprimieren, um diese auf Social Media zu teilen.
  • Nützliche Toolbox: Bildschirmrekorder, Video Downloader, DVD Brenner, GIF Maker und vieles mehr.
gopro video konvertieren

So bearbeiten Sie GoPro-Videos mit GoPro Quik

von Lukas Schneider • 2021-07-16 00:09:02 • Bewährte Lösungen

Sie möchten also die Roadtrip-Videos teilen, die Sie während des Roadtrips mit der GoPro-Kamera aufgenommen haben (weil sie die besten Spezifikationen hat, die für großartige Foto- und Videoaufnahmen entwickelt wurden). Das Video hat jedoch einige Teile, die herausgeschnitten werden müssen. Möglicherweise möchten Sie auch alle kurzen Clips zu einem einzigen Video zusammenfügen. GoPro Quik bietet Ihnen alles, was Sie brauchen. Neben dem Zuschneiden und Kombinieren der Videoclips ermöglicht GoPro Quik das Aufpeppen der Videos mit Hintergrundmusik, Text und Wasserzeichen zum Schutz der Urheberrechte.

Neben GoPro Quik gibt es eine App eines Drittanbieters, die wir uns in diesem Artikel im Detail ansehen werden, um Ihnen zu helfen, Ihre Videos effizient und nahtlos zu bearbeiten. Sie ist die beste Alternative zu GoPro Quik, wenn es um Videobearbeitungsaufgaben geht. Es wird sehr interessant.

Teil 1. Was ist GoPro Quik

Als ob die Kamera nicht schon perfekt genug wäre, hat GoPro die HERO5-Produktlinie mit der GoPro Quik Funktion herausgebracht. Mit dieser Funktion können Sie Ihre Fotos und Videos (die Sie mit der GoPro-Kamera aufgenommen haben) in wenigen und einfachen Schritten bearbeiten. Daher auch der Name Quik. Witzig, nicht wahr?

Nachdem Sie die unnötigen Teile Ihrer GoPro-Clips bearbeitet haben, können Sie sie bequem auf YouTube oder Facebook teilen. Wenn Sie GoPro Plus abonniert haben, können Sie Fotos und Videos in die Cloud hochladen, um sie auf Ihrem Mobilgerät zu bearbeiten und anzusehen, wann und wo auch immer. All dies wird automatisch durchgeführt.

gopro quik

Mit dieser GoPro Quik Desktop-App macht das Bearbeiten Spaß, denn sie verwandelt Ihre GoPro-Videos mit nur wenigen Klicks in beeindruckende Clips. Wählen Sie einfach Ihre besten Momente aus und suchen Sie dann die passende Audiospur. Die Video- und Musikdatei wird automatisch synchronisiert und Sie können den Videoclip genauso schnell weitergeben. Das Importieren dieser Dateien von der Kamera oder SD-Karte ist kein Problem. Quik macht dies automatisch. Sie können sie übersichtlich an einem Ort aufbewahren, so dass Sie leicht darauf zugreifen können, wenn Sie sie später bearbeiten, freigeben oder ansehen müssen.

Wenn es um das Teilen auf YouTube, Facebook und anderen Plattformen für soziale Medien geht, können Sie mit Quik einen Clip Bild für Bild durchblättern, um den besten Moment zu finden. Dann können Sie einen Screenshot davon in HD machen und ihn einfach teilen. Sie können Ihre Burst- und Zeitraffer-Bildsequenzen auch als einzigartige Videos weitergeben. Noch besser: Sie können hervorheben, wie schnell, wie weit oder wie hoch Sie gefahren sind, indem Sie die Videos mit Messgeräten und Diagrammen versehen. Zusätzlich segnet Quik Sie mit der HiLights-Funktion, die es Ihnen leicht macht, Ihre besten Momente im Video zu finden und zu verfolgen. Alles, was Sie tun müssen, ist ein HiLight hinzuzufügen, um den Clip zu markieren, damit Sie ihn später einfach und schnell bearbeiten und teilen können.

Teil 2. Verwenden von GoPro Quik zum Bearbeiten von GoPro-Videos

Als nächstes sehen wir uns an, wie Sie GoPro-Videos mit GoPro Quik für eine Desktop-Anwendung bearbeiten können.

Schritt 1: Videodatei importieren

Schließen Sie Ihre GoPro-Kamera oder SD-Karte an Ihren Computer an und Quik beginnt mit der Übertragung der Daten. Alternativ können Sie die Dateien über die Option Medien importieren auf der Startseite der App, Ansicht, zum Quik-Ordner auf Ihrem Desktop hinzufügen. Tippen Sie dann auf Scannen. Die Videodateien werden im Fenster "Ansicht" in den Bereich "Medien" verschoben. Doppelklicken Sie, um das Video im Vollbildmodus anzusehen und markieren Sie Ihre besten Momente, indem Sie H auf der Tastatur drücken. Es erscheint eine orangefarbene Markierung. Sie können es mit dem Symbol X, das über dem orangefarbenen Punkt angezeigt wird, löschen.

Schritt 2: Modus erstellen

Wählen Sie hier Ihr gewünschtes Video aus, indem Sie darauf klicken. Sie können mehrere Videos mit STRG + KLICK auswählen. Die blaue Leiste im oberen Bereich des Bildschirms ermöglicht Ihnen das Öffnen, Erstellen, Teilen oder Löschen. Öffnen auswählen

Erstellen Modus

Um HiLights auszuwählen, klicken Sie auf die orangefarbenen Punkte, um die im Erstellungsmodus benötigten blauen Punkte anzuzeigen. Die HiLights werden auf dem Storyboard angezeigt.

hilights auf dem storyboard

Wenn Sie die maximale zulässige Anzahl an HiLights erreichen, erhalten Sie eine Benachrichtigung.

Maximale HiLights ausgewählt

Schritt 3: Wählen Sie die Videodauer und individualisieren Sie die HiLights

Suchen Sie nach dem Drop-Down Menü für die Videodauer in der Mitte des Bildschirms unter der Registerkarte Medien und w#hlen Sie dann entsprechend 15, 30 oder 60 Sekunden aus. Quik ändert automatisch die Länge jedes Videoclips, um sich der allgemeinen Dauer des Videos anzupassen. Das Video wird bearbeitet, damit Sie den Bereich erhalten, der perfekt zu Ihrer Story passt.

Videodauer

Um nun ein HiLight zu löschen, klicken Sie auf den entsprechenden Bereich im Storyboard, wo Sie einen Papierkorb finden. Um den ausgewählten Bereich neu zu organisieren, verschieben Sie ihn innerhalb der Story. Um das Timing anzupassen, doppelklicken Sie auf diesen Bereich, um ein neues Fenster zu erhalten. Ziehen Sie nun die blauen Klammern vor und zurück, um festzulegen, wo das HiLight beginnt.

Hilight Timing ändern

Schritt 4: Musikdateien hinzufügen

Aus den zehn kostenlosen Liedern, welche in der Quik App vorinstalliert sind, wählen Sie eines aus und fügen es Ihrem Clip hinzu. Erhalten Sie mehr Lieder mit einem GoPro Plus Abonnement.

Audiospur zum Video hinzufügen

Hinweis: Sie können entscheiden, ob Sie das GoPro Quik Logo sehen möchten oder nicht. Verwenden Sie die Filmstreifen Optionen unten in der Mitte des Bildschirms.

Outro auswählen

Schritt 5: Speichern und teilen

Benennen Sie abschließend Ihr Video, wählen Sie die gewünschte Qualität aus und speichern Sie den Videoclip. Der Clip wird unter Medien für das Ansehen und Teilen gespeichert, für Bearbeitungen für spätere Zwecke und in einem bestimmten Ordner auf Ihrem Speicherlaufwerk.

video benennen und speichern

Teil 3. Beste Alternative zu GoPro Quik zum Bearbeiten von GoPro-Videos

Wir zeigen Ihnen die beste Alternative zu GoPro Quik für Desktop zum Bearbeiten von GoPro Videos. Diese nennt sich Wondershare Uniconverter und ist als Download für Windows und Mac Betriebssysteme verfügbar. Genau wie bei GoPro Quik können Sie mit dieser Software Trimmen, Zuschneiden, die Videoqualität verbessern und Text zu den Videoclips hinzufügen. Was es zur besten Alternative zu GoPro Quik macht, ist die superschnelle Geschwindigkeit. Der Wondershare UniConverter erledigt Videobearbeitungen 30 mal schneller als andere Videobearbeitungstools. Plus, die Videoqualität wird während des Vorgangs beibehalten und kann auch verbessert werden. Solange Sie die Videodateien auf Ihren Windows Computer entweder von SD Karte oder einer GoPro Kamera exportiert haben, können Sie die unten aufgeführten Schritte verwenden:

Schritt 1 UniConverter Software starten

Sobald Sie die Anwendung auf Ihren Computer heruntergeladen haben, starten Sie sie und fügen auf der Registerkarte Video Converter oder DVD Brenner Videos hinzu. Unter dem Video Thumbnail sehen Sie drei Bearbeitungssymbole: Trimmen, Zuschneiden und Effekte.

video thumbnail erstellen

Schritt 2 Videodatei bearbeiten

Um zu trimmen, tippen Sie auf die Schaltfläche trimmen und es öffnet sich das Trimmen Fenster. Sie können auf 4 verschiedene Arten trimmen:

Weg 1: Anfang/Ende des Clips trimmen. Bewegen Sie den Cursor auf den Zeitschieberegler und ein Stiftsymbol wird angezeigt. Klicken Sie darauf, um die exakte Zeit einzugeben, an der Sie schneiden möchten und tippen Sie dann auf die Schaltfläche Schneiden. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Löschen und auf OK, um die Änderungen anzuwenden.

video schneiden

Weg 2: In der Mitte schneiden. Sie müssen den Schieberegler zum Startpunkt des zu trimmenden Bereiches ziehen und auf Schneiden tippen. Machen Sie dasselbe für den Endpunkt und wählen Sie dann Löschen. Vergessen Sie nicht, die durchgeführten Änderungen zu speichern.

Video löschen

Weg 3: Ungewünschte Teile eines Videoclips trimmen Um ein Segment zu löschen und dann die verbleibenden Bereiche in eine Datei zusammenzuführen, wählen Sie den ungewünschten Teil aus und klicken Sie auf Löschen. Sehen Sie sich als nächstes Die Option In einer Datei zusammenführen an und klicken Sie auf OK.

Video zusammenführen

Weg 4: Trimmen Sie einen langen Clip in mehrere Clips. Ziehen Sie den Zeitschieberegler an den Ort, wo Sie trimmen möchten und klicken Sie auf Schneiden. Wiederholen Sie die Schritte, um Segmente zu schneiden. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK.

video schneiden

Um das Video zuzuschneiden, wählen Sie das Zuschneide Symbol und es erscheint das Zuschneiden-Fenster.

Sie können den Clip drehen, im Uhrzeigersinn/gegen den Uhrzeigersinn und/oder horizontal/vertikal spiegeln.

Dreh-Optionen

Schneiden Sie als nächstes den Clip zu, indem Sie die Ecken des Videorahmens ziehen oder die gewünschte Breite und Höhe eingeben, um den Zuschneidebereich festzulegen.

Video zuschneiden

Legen Sie abschließend die Seitenverhältnis fest mittels des Seitenverhältnis Drop-Down Menüs. Vergessen Sie nicht, die Änderungen am Video durch einen Klick auf OK zu bestätigen.

Um Effekte auf den Clip anzuwenden, verwenden Sie das Effekte Symbol. Das Effekte Fenster erscheint mit Optionen zum Anpassen von Helligkeit, Kontrast, Sättigung oder Sie wählen bei Bedarf DE Interlace aus. Die Schaltfläche Automatische Verbesserung hilft Ihnen bei der automatischen Anwendung von Videoeffekten. Klicken Sie auf OK.

Effekte und Filter

Um ein Wasserzeichen hinzuzufügen können Sie das Zuschneide oder Effekt Symbol verwenden, um in das Bearbeitungsfenster zu gelangen. Dort können Sie die Registerkarte Wasserzeichen auswählen. Suchen Sie sich dann Ihren bevorzugten Wasserzeichen Typ, das Bild oder Textwasserzeichen aus und fahren Sie entsprechend fort. Speichern Sie die angewendeten Effekte.

Empfehlenswertes Bündelangebot für Video Fans

video editor

38,99€

59,99€

Filmora Video Editor

Leistungsstarke und intuitive Videobearbeitung.

+
video converter

24€

39,99€

UniConverter 13

Videos in 1.000 Formate konvertieren, bearbeiten, brennen und mehr.

=
Lukas Schneider

Lukas Schneider

staff Editor

0Bewertung(en)
Ressourcen > DV/Kamera Video > So bearbeiten Sie GoPro-Videos mit GoPro Quik

Alle Themen